Ishmael and the Hoops of

Ishmael is finally a senior and things are beginning to look up. His nemesis, Barry Bagsley, has decided leave him alone at last with help from his ‘Reverse Cool’ mates, Scobie Razza, in chance of winning the school cup. Has he broken free dreaded Leseur’s Syndrome last? Could life St. Daniel’s actually be described as ‘normal’? Absolutely not.

Hausaufgaben, Mobbing, Liebeskummer – mal abgesehen von diesen üblichen Schulproblemen trifft Ismael ein besonderes Schicksal: Sein Vorname macht ihn zum Gespött der Mitschüler. Zu allem Übel kann sein Vater nicht oft genug betonen, wie die Lektüre Moby Dick auf Namen gebracht hat. Ismaels Reaktion: Abtauchen! Das ändert sich, als James Scobie in Klasse kommt. Er hat seine ganz eigene Waffe gegen Klassenrowdys: Sprache. gründet einen Debattierclub. Auch soll mitmachen. Doch panische Angst. Wären da Debattier-Kollegen, würde das vermutlich auch so bleiben. Mit Hilfe ihres Einsatzes steht verbalem Aufstand bald aber nichts mehr im Wege. Und Tür für Gespräch mit bezaubernden Kelly Faulkner ist offen nie …

ishmael-and-the-hoops-of